Permalink

Der Franzose hat echt schwer einen an der Waffel, wenn ihr meine bescheidene Meinung dazu wissen wollt. Aber lustig ist es immer wieder, ihm bei seinen Blödelauftritten zuzusehen, wie er seinen Mitmenschen lustige Streiche spielt 😀 Unvergessen, wie er sich unter die Volleyball Spieler gemischt hat, da habe ich Tränen gelacht!! Wurde live auf Eurosport übertragen 😀 Hier das Video, falls es wer nicht kennen sollte..

Diesmal hat Rémi Gaillard als Radarfalle verkleidet und hat Autofahrer geblitzt. Ehrlich gesagt, hat es mich schon gewundert, dass keiner von denen mal aus dem Auto gestiegen ist 😀 Aber das die Bullen Remi Gaillard am Ende hops nehmen, war sowas von klar, haha.. sehr lustiges Video, macht immer wieder gute Laune!

Permalink

Wow, ein wirklich sehr beeindruckendes Video von London’s Nachtleben hat der Hobby Videomacher Phil Arntz gedreht, der mit seinen Eltern nach London gezogen ist. Wenn man bedenkt, dass der Junge erst 16 Jahre alt ist, kann man klar erkennen, dass er eine Menge Talent hat! Ich war leider noch immer nicht in London, steht wirklich ganz oben auf meiner „Travel ToDo“ Liste aber irgendwas ist mir immer dazwischen gekommen.. und das Video von Phil Arntz hat mich wieder dazu inspiriert, mich nach möglichen Reiseterminen umzusehen 😉

Mehr Background Infos zum Video, welches Equipment Phil dafür verwendet etc findet ihr auf freytag-film.com. Phil findet ihr übrigens auch auf Twitter.com! Keep up the great work, Phil! 🙂

Permalink

Ich bin ziemlich vernarrt in koreanische Pop Musik (K-Pop), einfach aus dem Grund, da sie wirklich easy going ist und mich ideal bei meinem Arbeitsalltag begleiten kann. Viele ätzen, dass K-Pop nicht wirklich anspruchsvoll ist, aber das sehe ich jetzt nicht als Nachteil. Ob jetzt eine Britney Spears oder Kesha singt oder eine koreanische Girl Group, macht schon keinen Unterschied wie ich finde.. eher, dass letztere etwas mehr fürs Auge sind 😉

Auf jeden Fall hat DJ Masa wieder einen richten feinen K-pop Mashup gemixt, nämlich „The Good-bye Party„, wo er Tracks von Brown Eyed Girls, Rania, Super Junior, Kara, Girls‘ Generation, 2NE1, After School, Sistar, f(x), Orange Caramel und und und reingemischt hat. Eine sehr gelungene Nummer, wie ich finde.. unbedingt mal reinhören!

Tipp: Ansonsten followed DJ Masa auch auf Facebook.com und auf Twitter.com!